Kick it! Das Auswärtsspiel der Jugendverbände

Am 05. Juli 2019 wird in der Essener Innenstadt ein großes Event des Arbeitskreis Jugend stattfinden. Die sieben, im Arbeitskreis Jugend zusammengeschlossenen, Essener Jugendverbände wollen den Willy-Brandt-Platz zu einer riesigen Jugendeinrichtung verwandeln. Natürlich darf da eins nicht fehlen: Kicker! Denn der Kickertisch dient als zeitloses Angebot in so ziemlich jeder Jugendeinrichtung und erfreut sich an einer großen Beliebtheit bei Kindern und Jugendlichen.


Mit einem riesigen Kickerturnier und weiteren fußballerischen Angeboten, wie einem Menschenkicker, einer Ballgeschwindingkeitsmessanlage oder Konsolenspielen will die Kinder- und Jugendarbeit einen Aspekt ihrer vielseitigen Arbeit öffentlich sichtbar machen. In einem gemeinsamen AKJ-Zelt, wollen die Jugendverbände zudem über ihre Arbeit und ihre Positionen zur Vertretung und Förderung der sozialen, politischen und kulturellen Rechte von Kindern und Jugendlichen informieren. Das Kickerturnier soll am 05.07.2019 in der Zeit von 16:00 Uhr bis 19:30 Uhr stattfinden. Antreten sollen Teams aus Jugendverbänden, Jugendhäusern sowie Vertreter_innen der Stadtverwaltung und Kommunalpolitik. Parallel zu den einzelnen Turnierrunden sind alle Essener Bürger_innen eingeladen auch mal an die Stangen zu greifen und eine Partie Kicker zu spielen oder die Herausforderung an der Konsole anzunehmen.