Urlaub ohne Eltern für Essener Kinder & Jugendliche
Die Sommerferien sind für viele Jugendverbände der Start von Freizeitmaßnahmen für Kinder und Jugendliche. Jedes Jahr bieten die Essener Jugendverbände ein breites Programm an Ferienfreizeiten an. Für Kinder und Jugendliche ab 6 Jahren werden dort betreute Ferienfreizeiten in Deutschland, Frankreich, Italien, Schweden, Spanien und anderen Ländern angeboten.

Die Freizeiten der Jugendverbände werden für immer mehr Kinder und Jugendliche ein wichtiges Angebot für aktive Erholung. Für viele Kinder bieten diese Freizeiten häufig die einzige Möglichkeit, den Alltag hinter sich zu lassen und Neues zu erleben. Jugendverbände stellen mit diesen Erholungsmaßnahmen den jungen Menschen Erlebnis- und Aktivitätsräume zur Verfügung, die einmalig sind. Hier können sie unter anderem ihre Fähigkeiten erproben, mit Gleichaltrigen gemeinsam etwas unternehmen und Verantwortung für sich und andere übernehmen – und natürlich Spaß haben.

Begleitet werden die Freizeiten von pädagogisch geschulten Betreuerinnen und Betreuern, die speziell für die Altersgruppe ausgereichtes Aktionsprogramm organisieren.

Grundsätzlich besteht auch die Möglichkeit für finanzschwache Familien beim Jugendamt Zuschüssen für eine Ferienfreizeit zu beantragen. Auch hier helfen die Jugendverbände gerne weiter.
Ferienfreizeiten der Jugendverbände in Essen
Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ)
www.bdkj-essen.de
Evangelischen Jugend Essen:
www.ejessen.de
Jugendwerk der AWO Essen:
www.jugendwerk-essen.de
SJD-Die Falken:
www.falken-essen.de/events/freizeiten
DGB-Jugend MEO:
www.dgb-andersreisen.de